Der Bundesverband

Interessenverband für traditionelle, regionale und nachhaltige Produkte

Der Bundesverband Herkunftsmarken e.V. (i.G.) hat sich insbesondere zum Ziel gesetzt, traditionelle und regionale Lebensmittel in Deutschland zu unterstützen, weitere Produkte für einen EU-Schutz vorzuschlagen und der Öffentlichkeit diese besonderen Lebensmittel näher zu bringen.

Die Leistungen des Interessenverbandes (bzw. seiner Service-GmbH) sind vor allem:

  • Produktauswahl/-vorschlag und Unterstützung bei der Antragsstellung
  • Strategie- und Markenentwicklung
  • Weiterbildungen und Veranstaltungen
  • Informationsschriften und Publikationen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying
  • Fördergelder und Sponsoring
  • Plattform für Erfahrungsaustausch und Synergienutzung
  • u.a.m.

Die Leistungen des Bundesverbandes

Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying

  • Broschüren
  • Infoflyer
  • Rezeptkarten
  • professionelle Pressearbeit
  • Mitgliedermagazin „Herkunft“
  • Markenwelt in Berlin
  • u.a.m.

Strategieberatung und Markenentwicklung

  • Entwicklung Markenidentität
  • Rechtsberatung
  • Unterstützung bei der Antragstellung
  • u.a.m.

Weiterbildung und Veranstaltungen

  • Seminare u.a. zu den Themen „Marke“, „Lobbying“ und „Fördermittel“
  • Networking
  • Bundestagungen
  • u.a.m.

Die Initiatoren und der Vorstand

Prof. Dr. Marcus Stumpf

Professor. Consultant. Speaker.

Prof. Dr. Marcus Stumpf ist Professor für Marketing und Markenmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management am Hochschulzentrum Frankfurt am Main sowie Vorstandsmitglied des Deutschen Instituts für Vereine und Verbände e.V. (DIVV).

Der Verbandsexperte verantwortete u.a. jahrelang als Geschäftsführer die Markenführung und Vermarktung des zweitgrößten deutschen Sportverbandes. Heute ist Stumpf neben seiner Hochschultätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter und Berater für die Verbandsberatung relatio GmbH tätig und verbindet dabei seinen wissenschaftlichen Hintergrund mit seinen beruflichen Erfahrungen.

Klaus-Dieter Rommeiß

Verbandsmanager. Unternehmer. Berater.

Klaus-Dieter Rommeiß ist studierter Volkswirt, Bürgermeister a.D., Unternehmer und Verbandsspezialist. Er ist Gründer und Bundesvorsitzender des Bundesverbandes der Vereins-, Verbands- und Stiftungsgeschäftsführer e.V., Verbandsgeschäftsführer, Organisator der „Tag der Verbände“ in den Bundesländern und initiiert sowie unterstützt weitere Vereins- und Stiftungsinitiativen. 

Unsere Partner